Speisekarte

 

Da wir regional & saisonal kochen und mit kleineren Lieferanten & Produzenten zusammenarbeiten, aktualisieren wir unsere Speisekarte fast täglich.

Was du jedoch immer auf unserer Karte finden wirst, sind unsere Flammkuchen, welche unterschiedlich – von vegan bis fleischig – belegt sind.

Zu unseren À la carte Zeiten bieten wir Gerichte mit und ohne Fleisch sowie Fischgerichte an, aber auch vegane Speisen gehören zu unserem Repertoire.

Aufgrund der Zusammenarbeit mit vielen kleineren Lieferanten, kann es auch sein, dass sich unsere Speisekarte, je nach Marktangebot, ein wenig abändert.

Jeden Sonntag gibt es bei uns einen Schweinsbraten, von uns auch liebevoll die 18-Stunden-Sau genannt. Warum? Da der Schweinsbraten am Samstag Abend in unseren Steinofen wandert und mit der Restwärme bis Sonntag Früh wunderbar saftig durchzogen ist. Für schön knusprige Krusteln kommt der Schweinsbraten noch in der Küche in den Ofen und wird anschließend klassisch mit Speck-Kraut & Serviettenknödel für € 15,6 angerichtet.

So könnte unsere à la carte-Karte zum Beispiel aussehen:

 

 

Bei uns ist leider nur Barzahlung möglich!

 

KÜCHENZEITEN:
Flammkuchen:  ganztägig von 12.00–21.00
Mittagsmenüs: MI / DO / FR  12.00–14.00
À la carte: MI / DO / FR  / SA  ab 18.00, SA / SO 12.00–14.00
unsere Küche schließt Abends um 21.00